Navigation

Home | Unser Auftrag | Nützliches | Unser Material | Gästebuch | Kontakt | Links |

Notruf

  Feuerwehr : 118
  Polizei : 117
  Rettungsdienst : 144
  Rega : 1414
  Vergiftung : 145
  Strassenhilfe : 140

Intranet

Email:
Passwort:

Passwort vergessen

Valid XHTML 1.0 Transitional

CSS ist valide!

News

12.12.2015
An der Mutationsfeier der Rettung Basel-Stadt wurden vom Zug Grossbasel folgende Personen zum Korporal befördert: Pauline Pivot, Martin Lüscher und Florian Künzli; zum Wachmeister befördert wurden: Martin Maier und Cedric Lutz; zum Leutnant befördert wurde: Tobias Greder und zum Oberleutnant und somit Chef des Einsatzzug Grossbasel wurde: René Lange Herzliche Gratulation!

15.11.2015
Am 15.11.2015 wurde der Zug Grossbasel um 05.44 Uhr zu einem Brand am Riehenring gerufen. Die Berufsfeuerwehr als auch der Zug Kleinbasel waren bereits vor Ort. Wir haben unsere Kollegen an der Brandstelle unterstützt und bei den Ablösch- wie auch Nacharbeiten geholfen.

27.09.2015
Am 26.9.2015 wurde der Zug Grossbasel der Kompanie Stadt zu einem Brand gerufen. Der Einsatz beinhaltete aufwändige Ablöscharbeiten sowie intensives Kühlen an der Aussenseite der Liegenschaft. Nach zehn Stunden konnte der Einsatz beendet werden.



Herzlich Willkommen

Geschätzte Besucher/in unserer Webseiten

Wir freuen uns Sie bei unserem Internet Auftritt begrüssen zu dürfen. Bevor wir jedoch Ihnen unsere Lokalität, Arbeit, Material und Fahrzeuge näher bringen dürfen, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass es sich hierbei um einen nicht offiziellen Auftritt der Milizfeuerwehr Basel-Stadt handelt. Diese Webseiten sind nicht Bestandteil des offiziellen Auftritts der Rettung Basel-Stadt.

Foto
Die Milizfeuerwehr ist Bestandteil des Sicherheitskonzepts des Kanton Basel-Stadt.
Sie bildet zusammen mit den Feuerwehren Kleinbasel und Riehen-Bettingen eine effiziente Unterstützung der Berufsfeuerwehr.
Die entsprechenden Kompanien werden je nach Bedarf der Berufsfeuerwehr aufgeboten. Unter Unser Auftrag können Sie nachlesen wie sich das im Detail gestaltet.
Foto
Wir hoffen Ihr Interesse geweckt zu haben und stehen Ihnen via unserem Kontaktformular für Fragen gerne zur Verfügung.